Parodontologie

Die frühen Stadien einer Zahnfleischerkrankung können oft durch richtiges Putzen und das Verwenden von Zahnseide geheilt werden. Die richtige Mundpflege verhindert die Auflagerung von Plaque.
Eine professionelle Reinigung durch Ihren Zahnarzt oder Dentalhygienikerin stellt die einzige Möglichkeit dar, Plaque und Zahnstein in tiefen Zahnfleischtaschen zu entfernen. Ihr Zahnarzt oder Zahnhygieniker reinigt oder nimmt ein »Scaling« Ihrer Zähne vor, um den Zahnstein oberhalb und unterhalb des Zahnfleischsaums zu entfernen. Falls Ihr Leiden ernsterer Natur ist, wird möglicherweise ein Verfahren zur Glättung der Wurzeln durchgeführt. Das Glätten der Wurzeln glättet Unebenheiten an den Zahnwurzeln und erschwert so die Auflagerung von Plaque. Gegebenenfalls müssen auch Antibiotika oder chirurgische Maßnahmen eingesetzt werden, um die Entzündung zu stoppen und ein weiteres Fortschreiten zu verhindern.

Kontakt

Dr. Kirch & Kollegen

Körnerstr. 49a | 51643 Gummersbach

Tel.: 0 22 61/2 49 01



Wie zufrieden waren Sie mit Ihrer Behandlung?

Bitte bewerten Sie uns bei:



oder bei: