A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

W

Weisheitszahn:
Der letzte (achte) Zahn in der Zahnreihe. Sollte im Alter von 16-20 Jahren erscheinen. Wenn sie regelgerecht in der Zahnreihe stehen, was selten der Fall ist, können sie belassen werden. Oft jedoch bleiben sie im Kiefer liegen oder erscheinen nur unvollständig, weil der Kiefer zu klein ist. Dann ist die Entfernung, bevorzugt im Teenager oder jungen Erwachsenenalter, dringend zu empfehlen.

Wurzelbehandlung:
Versuch der Zahnerhaltung, wenn die Zahn»pulpa entzündet oder abgestorben ist. Leider führt sie nicht immer zum Erfolg. Dann ist entweder eine Wurzelspitzenresektion oder schließlich das Ziehen des Zahnes meist nicht mehr zu umgehen.

Wurzelspitzenresektion:
Wenn eine Wurzelbehandlung nicht zum Erfolg führt, kann man eine entzündete Wurzelspitze chirurgisch unter örtlicher Betäubung entfernen. Leider ist auch dieses Verfahren nicht immer erfolgreich.

 

 

 

Kontakt

Dr. Kirch & Kollegen

Körnerstr. 49a | 51643 Gummersbach

Tel.: 0 22 61/2 49 01



Wie zufrieden waren Sie mit Ihrer Behandlung?

Bitte bewerten Sie uns bei:



oder bei: